Sony Alpha 9 III
Profigerät mit
Global Shutter
Sonderpreis
  • sony_alpha_9_iii_01
  • sony_alpha_9_iii_02
  • sony_alpha_9_iii_03
  • sony_alpha_9_iii_04
  • sony_alpha_9_iii_05
  • sony_alpha_9_iii_06

Sony Alpha 9 III

Ursprünglicher Preis war: € 6.999,00Aktueller Preis ist: € 6.299,10.

Preis vor Aktionen € 6.999,00
Aktionen
Sony 7% Profi-Rabatt Alle Details auf der Aktionsseite. - € 489,93
Sony 0% Business Leasing Alle Details auf der Aktionsseite.
Sony Garantieverlängerung 2+1 Alle Details auf der Aktionsseite.
Spezialrabatt - € 699,90
Preis nach Abzug der anrechenbaren Aktionen
Sonderaktionen, wie z.B. Eintauschaktionen oder Profiangebote, die ein weiteres Vorgehen erfordern, werden in unserer Preisberechnung nicht berücksichtigt.
€ 6.299,10
Du zahlst jetzt € 6.299,10

Die Sony Alpha 9 III ist das ultimative Profiwerkzeug mit innovativem Global Shutter! Sie wurde akribisch mit Fokus auf Komfort und Geschwindigkeit entwickelt und fängt alle flüchtigen Momente sicher ein.

Global Shutter
Kürzeste Verschlusszeit 1/80.000 Sekunde
nahtlose Blitzsynchronisation dank Global Shutter
4-Achsen-Multiwinkel Touchscreen
bis zu 120 Bilder/Sekunde mit AF- und AE-Verfolgung
Hochpräziser AI-AF

Vorrätig

Leihen
Artikelnummer: ILCE9M3 Kategorie:
000

AKTUELL GÜLTIGE PROMOTIONS FÜR DIESEN ARTIKEL

Betrete eine neue Ära der Fotografie mit der Alpha 9 III, die einen neu entwickelten Exmor RS™ Bildsensor enthält: der weltweit erste Full-Frame Stacked 24,6-Megapixel-CMOS-Sensor mit einem Global Shutter-System. Das bedeutet für dich: keine Verzerrungen mehr bei der Aufnahme von schnellen Motiven. Diese hochmoderne Technologie garantiert jedes Mal perfekte Aufnahmen, selbst bei Videos. Nimm hochauflösende 4K-120fps-Videos ohne Beschnitt auf, was eine präzise Winkelvorvisualisierung ermöglicht. Mit 6K Oversampling liefert die Alpha 9 III eine außergewöhnliche 4K-Bildqualität.

Erlebe Blackout-freie kontinuierliche Aufnahmen mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde. Dank der KI-gestützten Funktionen werden alle Motive mit beeindruckender Präzision erkannt und erfasst. Darüber hinaus ermöglichen die neue Pre-Shutter-Funktion und der Burst-Continuous-Aufnahmemodus entweder die Bildrate zu erhöhen oder die Aktion vor dem Drücken des Auslösers zu erfassen, während die Option zum Aufnehmen im RAW-Format erhalten bleibt.

Pure Geschwindigkeit
und die erste Kamera
mit Global Shutter

Die dritte Ausführung eines Klassikers

6 Jahre nach der ersten Alpha 9 kommt der Klassiker in der dritten Version. Als erste Vollformat-Kamera mit Stacked-CMOS Sensor war die Alpha 9 ein Meilenstein in der Kameratechnik – und ihrer Zeit voraus. 2019 hat die Alpha 9 II übernommen und nicht nur die Sport-Fotografen schätzten die Vorteile des 24 MP Stacked-Sensors. Die Sony-Kameras haben sich seitdem stark weiterentwickelt – so verfügt die neue Alpha 9 III nun natürlich über den neuen BIONZ XR Bildprozessor und den neuen KI-Chip für eine überlegene Objekterkennung für Menschen, Tiere, Insekten, Fahr- und Flugzeuge.

Bis zur dritten Generation waren die Video-Features der 9er-Serie etwas eingeschränkt. So hatte man bei den ersten zwei Versionen beispielsweise keine Bildprofile wie SLog integriert. Das ändert sich in der neuesten Version. Die Kamera wird ihrer Positionierung gerecht und hat alle Foto- und Video-Features integriert, die Sony derzeit so stark machen.

Die Alpha 9 III ist die erste Sony Kamera im Lineup mit einem Gehäuse der 5. Generation. Die Kameras der unterschiedlichen Kategorien Allrounder (Alpha 7), Auflösung (Alpha 7R), Empfindlichkeit (Alpha 7S), Geschwindigkeit (Alpha 9, Alpha 1) sind grundsätzlich sehr ähnlich aufgebaut, wobei das System stätig auf Basis von User-Feedback verbessert wird. Man kann davon ausgehen, dass ein neues Gehäuse die Verbesserungen der anderen Modelle und Serien mitnimmt.

Die Spezifikationen der Alpha 9 Serie

Hier sieht man die Evolution der Alpha 9 Serie – vollgepackt mit technologischen Meilensteinen.

Sony Alpha 9Sony Alpha 9 IISony Alpha 9 III
Sony Alpha 9Sony Alpha 9 IISony Alpha 9 III
Sensor:Vollformat 35 mm EXMOR RS CMOS-Sensor, 35,6 x 23,8 mmVollformat 35mm EXMOR RS CMOS-Sensor, 35,6 x 23,8 mm35 mm EXMOR RS CMOS-Vollformatsensor (35,6 x 23,8 mm)
Sucher:1,3 cm (0,5 Zoll) großer elektronischer Sucher (Farbe), Quad-VGA OLED, 3.686.400 Bildpunkte, 100% Bildfeldabdeckung1,3 cm (0,5") großer elektronischer Sucher (Farbe), Quad-VGA OLED, 3.686.400 Bildpunkte, 100% Bildfeldabdeckung1,6 cm (0,64") großer elektronischer Sucher (Farbe), Quad-VGA OLED, 9.437.184 Bildpunkte, 0.9x
Pixel (effektiv):24,2 Millionen Pixel24,2 Megapixel24,6 Megapixel
Lieferumfang:Netzkabel, Akku NP-FZ100, Kabelschutz, Netzteil AC-UUD12, Schultergurt, Gehäusekappe, Zubehörschuhkappe, Okularkappe, Micro-USB-KabelNetzkabel, Akku NP-FZ100, Kabelschutz, Netzteil AC-UUD12, Schultergurt, Gehäusekappe, Zubehörschuhkappe, Okularkappe, USB-C-KabelNetzkabel, Akku NP-FZ100, Kabelschutz, Netzteil BC-QZ1, Schultergurt, Gehäusekappe, Zubehörschuhkappe, Okularkappe
Prozessor:BIONZ XBIONZ XBionz XR mit AI-Chip
Sensorreinigung:optischer Filter mit Beschichtung zum Schutz vor Aufladung und Bildsensor-Shift-MechanismusOptischer Filter mit Beschichtung zum Schutz vor Aufladung und Bildsensor-Shift-MechanismusOptischer Filter mit Beschichtung zum Schutz vor Aufladung und Bildsensor-Shift-Mechanismus
Akku:NP-FZ100 Li-Ion AkkuNP-FZ100 Li-Ion AkkuNP-FZ100 Li-Ion Akku
Bildstabilisator:Bildsensor-Shift-Mechanismus mit 5-Achsen-Kompensation (Kompensation ist abhängig von den Objektivspezifikationen)Bildsensor-Shift-Mechanismus mit 5-Achsen-Kompensation (Kompensation ist abhängig von den Objektivspezifikationen)Bildsensor-Shift-Mechanismus mit 5-Achsen-Kompensation mit bis zu 8 Blendenstufen (Kompensation ist abhängig von den Objektivspezifikationen)
Autofokus Motiverkennung:Menschen (Gesichter und Auge)Menschen und Tiere (inklusive Augenerkennung)Menschen (inkl. Auge), Tiere, Vögel, Insekten, Autos, Züge, Flugzeuge
Anschlüsse:LAN-Anschluss, Micro-USB, HDMI-Anschluss (Typ D), 3,5-mm-Stereo-Mini-BuchseLAN-Anschluss, USB-C, HDMI Mikrostecker (Typ D), Stereoeingang (3,5mm Klinke), Stereoausgang (3,5mm Klinke), PC-SynchronbuchseLAN-Anschluss, USB-C, HDMI Typ A, Stereoeingang (3,5mm Klinke), Stereoausgang (3,5mm Klinke), PC-Synchronbuchse
Bajonett:Sony E (FE)Sony E (FE)Sony E (FE)
Weitere Funktionen:NFC-Verbindung, Zeitlupe und Zeitraffer, Zebra-Funktionen, Fokus-PeakingWi-Fi mit NFC, Bluetooth 4.1, Zeitlupe und Zeitraffer, Zebra-Funktionen, Fokus-PeakingWi-Fi mit NFC, Bluetooth 4.1, Zebra-Funktionen, Fokus-Peaking
Autofokus:Hybrid-Autofokus (AF-Phasendetektion / AF-Kontrastdetektion), Exmor RS CMOS Sensor, Touch-Fokus, Eye-Start-Autofokus, AF-Hilfslicht; 693 Punkte (AF-Phasendetektion), 425 Punkte (AF-Kontrastdetektion)Hybrid-Autofokus (AF-Phasendetektion / AF-Kontrastdetektion), Exmor RS CMOS Sensor, 693 Punkte (AF-Phasendetektion), 425 Punkte (AF-Kontrastdetektion), Touch-Fokus, Eye-Start-Autofokus, AF-HilfslichtHybrid-Autofokus (AF-Phasendetektion / AF-Kontrastdetektion), 759 Punkte (AF-Phasendetektion)
Blitz:extern via Multi Interface-Zubehörschuh, PC-Synchronbuchse, drahtlose SteuerungExtern via Multi Interface-Zubehörschuh, PC-Synchronbuchse, Drahtlose SteuerungExtern via Multi Interface-Zubehörschuh, PC-Synchronbuchse, Drahtlose Steuerung
Serienaufnahmen:bis zu 20 Bilder/Sek. (mit AF-/AE-Tracking, AF-/AE-Berechnungen bis zu 60 Mal/Sek)ca. 20 Bilder/Sek. (mit AF-/AE-Tracking, AF-/AE-Berechnungen bis zu 60 Mal/Sek)ca. 120 Bilder/Sek. (mit AF-/AE-Tracking) ohne Sucher-Blackouts mit Realtime Recognition AF bei voller Auflösung in 14-Bit RAW
Speichermedium:Dual-Slot, 2x SD/SDHC/SDXC (UHS-I/II kompatibel)Dual-Slot, SD / SDHC / SDXC (UHS-II kompatibel)Dual-Slot, CF-Express Typ A / SDXC (UHS-II kompatibel)
Lichtempfindlichkeit:ISO 100 bis 51.200 (erweiterbar auf 50 / 204.800)ISO 100 bis 51.200 (erweiterbar auf 50 / 204.800)ISO 250 bis 25.600 (erweiterbar auf 125 / 51.200)
Videoaufnahmen:4K (3.840 x 2.160, 30p), Full-HD (1.920 x 1.080, 120p) - xvYCC / YCbCr 4:2:24K (3.840 x 2.160, 30p), Full-HD (1.920 x 1.080, 120p) - xvYCC / YCbCr 4:2:24K (3.840 x 2.160, 120p) 4:2:2, Full-HD (1.920 x 1.080, 120p) 4:2:2
Verschluss:elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss, elektronische Verschlusssteuerung, X=1/250sElektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss, Elektronische Verschlusssteuerung (X=1/250s)Globaler Verschluss (Global Shutter)
Dateiformate:JPEG, RAW (14 Bit ARW 2.3), XAVC S/MP4 (MPEG-4 AVC/H.264, LPCM/AC-3/AAC)JPEG, RAW (14 Bit ARW 2.3), XAVC S / MP4 (MPEG-4 AVC / H.264, LPCM / AC-3 / AAC)JPEG (DCF Ver. 2.0, Exif Ver. 2.32, MPF Baseline compliant), HEIF (MPEG-A MIAF compliant), RAW (Sony ARW 5.0 format compliant)
Verschlusszeiten:1/8.000 bis 30 Sek., Langzeitbelichtung (B)30 Sek. bis 1/8000 Sek. (1/32000 Sek.) / Bulb30 Sek. bis 1/80.000 Sek. / Bulb
Display:klappbarer Touchscreen, 7,5 cm (3") großer TFT Monitor mit ca. 1.440.000 Bildpunkten, ca. 107° nach oben / 41° nach untenklappbares 7,5 cm (3") großes TFT, 1.440.000 Bildpunkte, Touch-Funktion, ca. 107° nach oben / 41° nach untenklappbares 8 cm (3,2") großes TFT, 2.095.104 Bildpunkte, Touch-Funktion, ca. 98° nach oben / 40° nach unten / 180° seitlich, 270° Rotation
Belichtungsmessung:1200-Zonen-Bewertungsmessung, Exmor RS CMOS Sensor, +/- 5 EV (1/3 oder 1/2 LW Schritte)1200-Zonen-Bewertungsmessung, Exmor RS CMOS Sensor, +/- 5 EV in 1/2 oder 1/3 Stufen1200-Zonen-Bewertungsmessung, +/- 5 EV in 1/2 oder 1/3 Stufen
Pre-Capture:------Ja, 1 Sekunde / 120fps

Geballte Leistung im kompakten Gehäuse

Die Sony Alpha 9 III im weiterentwickelten Alpha-Gehäuse der 5. Generation ist mit allen Features der aktuellen Sony-Topmodelle ausgestattet: Bionz XR Prozessor, KI-Chip für Tracking und Motiverkennung, 4K 120p 10Bit 4:2:2 All-I Videoaufnahmen, neues Alpha-Menü, 8-Stufen-Stabilisierung, Focus-Breathing-Compensation, alle Picture-Profile (inkl. eigene User-Luts), Dynamic-Active-Steady-Shot im Video, flexibles neigbares 3,2 Zoll Display mit 2,1 Millionen Bildpunkten, OLED-Sucher mit ca. 9,44 Mio. Bildpunkten, Doppelkartenslot für SD oder CFexpress Typ A, robustes und zuverlässiges Gehäuse aus einer leichten und fest Magnesiumlegierung und vieles mehr.

Vorteile des neuen Sensors

Zu der bewährten hochwertigen technischen Ausstattung der Alpha-Kameras kommen viele Vorteile, die der weiterentwickelte Stacked-CMOS-Sensor mit globalem Verschluss mit sich bringt.

Die unglaublich kurze Verschlusszeit von bis zu einer 1/80.000 Sekunde bietet neue Möglichkeiten. Dazu kommen zum Beispiel auch Composite RAW, eine Serienaufnahme zum nachträglichen Entrauchen und Pre-Capture (siehe weiter unten) dazu.

Der Stacked-Sensor führt dazu, dass die Kamera ohne Sucherunterbrechung Serienaufnahmen mit bis zu 120 BpS bei vollem AF/AE-Tracking vornehmen kann (Blackout-freie Aufnahme). Die moderne KI-Verarbeitungseinheit erkennt Motive zudem mit hoher Präzision und Zuverlässigkeit (siehe Video von Alpha 7R V unten).

Wichtige Eigenschaften im Detail erklärt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neues α-Gehäuse der 5. Generation

Die Sony Alpha 9 III bekommt ein weiterentwickeltes α-Gehäuse der 5. Generation und ist mit allen Features der aktuellen Sony Kameras ausgestattet. Der Body bekommt einen Griff mit neuer Form, der sich besser halten lässt und den Benutzer körperlich weniger belastet, selbst bei Aufnahmen mit schweren Teleobjektiven oder längeren Sessions. Die ergonomische Griffkontur liegt gut in der Hand und sorgt so für sicheren Halt ohne Ermüdung. Neu ist auch eine individuell belegbare Taste (C5) an der Vorderseite der Kamera, mit der die Bedienung beim Halten erleichtert wird. So ist sie an unterschiedliche Aufnahmestile und Bedürfnisse anpassbar. Sie können der vorderen Taste u. a. die Funktion für schnellere Serienaufnahmen zuweisen, um die Geschwindigkeit temporär zu erhöhen. Zum neuen Gehäuse gehört natürlich auch der neue optionale Vertikalgriff VG-C5 im selben Design.

Global statt Rolling Shutter

Bei einem Global Shutter wird der gesamte Bildsensor gleichzeitig belichtet. Das bedeutet, dass alle Pixel im Bild gleichzeitig ausgelesen werden. Bei einem herkömmlichen Rolling Shutter wird der Sensor dagegen von oben nach unten abgetastet. Dadurch kann es bei schnellen Bewegungen zu Verzerrungen kommen (Rolling-Shutter-Effekt), bei dem sich bewegende Objekte schräg oder verzerrt erscheinen, da die obere und untere Hälfte des Sensors zu unterschiedlichen Zeitpunkten ausgewertet wird. Darüber hinaus fallen die Einschränkungen einer Blitzsynchronzeit weg und man kann bei allen verfügbaren Verschlusszeiten blitzen, was die Möglichkeiten in der Blitzfotografie enorm erweitert. Die neue Technologie führt dazu, dass die Basis ISO etwas höher ausfällt, als bei anderen Sony Modellen (ISO 250 statt ISO 100).

Motiverkennung mit KI-Chip

Mit ihrer innovativen KI-Verarbeitungseinheit kann die α9 III Motivformdaten zur korrekten Bewegungserkennung nutzen. Die Technologie zur Einordnung menschlicher Posen erkennt neben Augen auch die Kopf- und Körperposition mit hoher Präzision. Dadurch können auch Motiv auswählt und verfolgt werden, die von der Kamera wegblicken oder deren Gesichter verdeckt sind. Eine weit entfernte Person, die nur einen kleinen Bereich des Bildes einnimmt (noch kleiner als in früheren Iterationen des Autofokus (AF) mit Realtime-Tracking), kann bei Aufnahmen mit kontinuierlichem AF erkannt werden, wenn sie sich bei halb gedrücktem Verschluss in der Nähe des Fokusbereichs befindet. Folgende Sony Kameras verfügen schon über dieses Fokus-System: Alpha 7R V, Alpha 7C II, Alpha 7C R, Alpha 6700, ZV-E1

Dank Pre-Capture (Voraufnahme) nichts mehr verpassen

Pre-Capture in der Praxis

Die Voraufnahme zeichnet Momente vor Betätigung des Auslösers auf. Einstellbar von 0,005 bis 1 Sekunde und in jedem Dateiformat (auch mit 14 Bit RAW) mit bis zu 120 Bps bei vollem AF/AE-Tracking verfügbar. So lassen sich auch flüchtige Momente wie z. B. Bilder von Vögeln im Flug einfangen, auch wenn der Auslöser etwas zu spät betätigt wird.

Perfekt für alle Situationen in der unklar ist wann die tatsächliche Aktion beginnt. Die Kamera nimmt in den Zwischenspeicher der auf, sobald der Auslöser halb drückt wird. Die Funktion kann auch vom Auslöser entkoppelt werden und auf die AF-On Taste gelegt werden. Einfach innerhalb der definierten Zeitspanne auslösen und die gewünschte Aufnahme ist auf der Speicherkarte.

Im Beispiel oben ist ein olympischer Bogenschütze des türkischen Teams zu sehen. Das eigentliche Auslösen passiert erst als der Pfeil den Bildausschnitt schon längst verlassen hat.

Das neue Sony FE 300mm f/2,8 GM OSS wurde übrigens gleichzeitig mit der Kamera vorgestellt und ist das erste seiner Art für spiegellose Kameras und mit 1470g mit Abstand das leichteste 300mm F2,8 am Markt. Dem Fotografieren aus der Hand steht auch wegen der sehr günstigen Gewichtsverteilung nichts im Wege. Die optische Qualität ist natürlich auch hervorragend.

Sony Alpha Films präsentiert: “Light Speed”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wegfall der Blitzsynchronzeit

Die Sony Alpha 9 III setzt neue Maßstäbe in der Welt der Fotografie, und der Wegfall der Blitzsynchronzeit durch den Einsatz des Global Shutters macht sie zu einem wahren Gamechanger.

Blitzsynchronzeit – Eine kurze Erklärung

Die Blitzsynchronzeit bezeichnet die kürzeste Belichtungszeit, bei der der Blitz die gesamte Bildfläche vollständig beleuchten kann. Aufgrund des herkömmlichen mechanischen Schlitzverschlusses entsteht bei sehr kurzen Verschlusszeiten ein Problem: Der zeitliche Ablauf der Öffnung und Schließung des Verschlusses ist so kurz, dass nur ein schmaler Schlitz über den Sensor wandert, was zu unerwünschten schwarzen Balken im Bild führt.

Um dieses Problem zu umgehen, wurde das High-Speed-Sync (HSS) entwickelt, bei dem der Blitz mehrere aufeinanderfolgende Blitze abgibt, um den sich bewegenden Schlitz zu füllen. Allerdings geht dies mit einer drastischen Reduzierung der Blitzleistung einher.

Ein Blitzen mit elektronischem Verschluss war bei den meisten Kameras mit herkömmlichen CMOS Sensoren gar nicht möglich.

Global Shutter – die Blitz-Revolution

Mit einem Global Shutter, der den gesamten Bildsensor gleichzeitig belichtet, gibt es keine Notwendigkeit für eine spezifische Blitzsynchronzeit. Der Blitz kann zu jedem Zeitpunkt ausgelöst werden, da alle Bereiche des Bildes zur gleichen Zeit erfasst werden. Dies ermöglicht mehr Flexibilität und Kontrolle bei der Verwendung von Blitzlicht in unterschiedlichen Aufnahmesituationen.

Der Wegfall der Blitzsynchronzeit ist besonders vorteilhaft in Umgebungen mit schnellen Bewegungen, bei der Arbeit mit künstlichem Licht mit natürlichem Umgebungslicht oder bei der Verwendung von Blitzlicht in Studioaufnahmen, um kreativere Möglichkeiten und Effekte zu erzielen.

Im Gegensatz zu High-Speed-Sync bleibt die volle Blitzleistung erhalten (Abhängig vom verwendeten Blitzgerät und der jeweiligen maximalen Blitz-Abbrennzeit). Die Global Shutter-Technologie ermöglicht (vor allem im Vergleich zum HSS-Modus) eine optimale Ausleuchtung des Motivs, auch bei extrem kurzen Verschlusszeiten, ohne dass auf Leistung verzichtet werden muss.

Eine neue Ära

Mit dem weltweit ersten Vollformat-Bildsensor mit globalem Verschlusssystem verändert die α9 III alles. Sie nimmt sich schnell bewegende Motive ohne jegliche Verzerrungen auf und hält Sekundenbruchteile beeindruckend genau fest.

Bildergalerie

Produktfotos und Beispielbilder der neuen Kamera

 

Zusammenfassung

Die Alpha 9 III überzeugt nicht nur durch ihre atemberaubende Geschwindigkeit, sondern auch durch ein verbessertes Body-Design. Sie bietet ein All-in-One-Paket mit den besten Features der aktuellen Sony-Modelle mit Fokus aus pure Performance. Dies macht sie nicht nur zur ersten Wahl für Sport- und Actionfotografen, sondern auch für Fotograf:innen aus anderen Genres.

Innovative Technologien für beeindruckende Ergebnisse:

  1. Blackout-freie Aufnahmen mit 120 BpS: Die Kamera ermöglicht Blackout-freie Serienaufnahmen mit beeindruckenden 120 Bildern pro Sekunde. Kombiniert mit dem Pre-Capture-Modus ist das Verpassen des perfekten Moments nur mehr schwer möglich.
  2. Kein Rolling-Shutter oder Banding: Der Einsatz eines Global Shutters eliminiert Rolling-Shutter-Effekte und Banding-Probleme, selbst bei extrem schnellen Bewegungen und widrigen Kunstlichtsituationen.
  3. Top-Video-Features: Mit 4K 120p, 10 Bit 4:2:2, Dynamic Active Stabilization und Auto-Framing und null Rolling-Shutter-Effekt setzt die Alpha 9 III neue Maßstäbe im Bereich Videografie.
  4. Überragender Autofokus mit KI-Motiverkennung: Der Autofokus beeindruckt durch seine Präzision und Geschwindigkeit, unterstützt durch KI-Motiverkennung für perfekt fokussierte Aufnahmen.
  5. Extrem kurze Verschlusszeiten bis zu 1/80.000s: Der Global Shutter eröffnet neue Möglichkeiten mit extrem kurzen Verschlusszeiten, die in vielen fotografischen Situationen von Vorteil sind.
  6. Gamechanger in der Blitzfotografie:
    Blitzen bei jeder Verschlusszeit ohne HSS – wir sind schon gespannt auf die kreativen Ergebnisse, die mit Hilfe dieses neuen Features erschaffen werden.
  • Sensor

    35 mm EXMOR RS CMOS-Vollformatsensor (35,6 x 23,8 mm)

  • Pixel

    24,6 Megapixel

  • Bildstabilisator

    Bildsensor-Shift-Mechanismus mit 5-Achsen-Kompensation mit bis zu 8 Blendenstufen (Kompensation ist abhängig von den Objektivspezifikationen)

  • Serien​aufnahmen

    ca. 120 Bilder/Sek. (mit AF-/AE-Tracking) ohne Sucher-Blackouts mit Realtime Recognition AF bei voller Auflösung in 14-Bit RAW

  • Licht​empfindlichkeit

    ISO 250 bis 25.600 (erweiterbar auf 125 / 51.200)

  • Touch-Funktion

    mit Touch-Bedienung

  • Wi-Fi

    Wi-Fi

  • Bluetooth

    Bluetooth

Sensor:

35 mm EXMOR RS CMOS-Vollformatsensor (35,6 x 23,8 mm)

Pixel (effektiv):

24,6 Megapixel

Sensorreinigung:

Optischer Filter mit Beschichtung zum Schutz vor Aufladung und Bildsensor-Shift-Mechanismus

Bildstabilisator:

Bildsensor-Shift-Mechanismus mit 5-Achsen-Kompensation mit bis zu 8 Blendenstufen (Kompensation ist abhängig von den Objektivspezifikationen)

Prozessor:

Bionz XR mit AI-Chip

Bajonett:

Sony E (FE)

Autofokus:

Hybrid-Autofokus (AF-Phasendetektion / AF-Kontrastdetektion),
759 Punkte (AF-Phasendetektion)

Autofokus Motiverkennung:

Menschen (inkl. Auge),
Tiere,
Vögel,
Insekten,
Autos,
Züge,
Flugzeuge

Serienaufnahmen:

ca. 120 Bilder/Sek. (mit AF-/AE-Tracking) ohne Sucher-Blackouts mit Realtime Recognition AF bei voller Auflösung in 14-Bit RAW

Lichtempfindlichkeit:

ISO 250 bis 25.600 (erweiterbar auf 125 / 51.200)

Verschluss:

Globaler Verschluss (Global Shutter)

Pre-Capture:

Ja, 1 Sekunde / 120fps

Verschlusszeiten:

30 Sek. bis 1/80.000 Sek. / Bulb

Belichtungsmessung:

1200-Zonen-Bewertungsmessung,
+/- 5 EV in 1/2 oder 1/3 Stufen

Sucher:

1,6 cm (0,64") großer elektronischer Sucher (Farbe),
Quad-VGA OLED,
9.437.184 Bildpunkte, 0.9x

Display:

klappbares 8 cm (3,2") großes TFT,
2.095.104 Bildpunkte,
Touch-Funktion,
ca. 98° nach oben / 40° nach unten / 180° seitlich, 270° Rotation

Dateiformate:

JPEG (DCF Ver. 2.0, Exif Ver. 2.32, MPF Baseline compliant),
HEIF (MPEG-A MIAF compliant),
RAW (Sony ARW 5.0 format compliant)

Videoaufnahmen:

4K (3.840 x 2.160, 120p) 4:2:2,
Full-HD (1.920 x 1.080, 120p) 4:2:2

Speichermedium:

Dual-Slot,
CF-Express Typ A / SDXC (UHS-II kompatibel)

Blitz:

Extern via Multi Interface-Zubehörschuh,
PC-Synchronbuchse,
Drahtlose Steuerung

Weitere Funktionen:

Wi-Fi mit NFC,
Bluetooth 4.1,
Zebra-Funktionen,
Fokus-Peaking

Anschlüsse:

LAN-Anschluss,
USB-C,
HDMI Typ A,
Stereoeingang (3,5mm Klinke),
Stereoausgang (3,5mm Klinke),
PC-Synchronbuchse

Akku:

NP-FZ100 Li-Ion Akku

Lieferumfang:

Netzkabel,
Akku NP-FZ100,
Kabelschutz,
Netzteil BC-QZ1,
Schultergurt,
Gehäusekappe,
Zubehörschuhkappe,
Okularkappe

Die Alpha 9 III definiert das Kameradesign für Sport- und Wildlifefotografie neu. Das neueste Modell der Alpha 9 Serie verfügt über einen innovativen Exmor RS™ Sensor mit einem Global Shutter – der weltweit erste Stacked 24,6-Megapixel-CMOS-Vollformatsensor mit einem Global Shutter-System. Verabschieden Sie sich von Bewegungsunschärfe und Sucher-Ausfällen. Fotografieren Sie mit erstaunlichen 120 Bildern pro Sekunde und voller AF- und AE-Verfolgung. Die KI-Verarbeitung gewährleistet präzise Motiverkennung, während eine maximale Verschlussgeschwindigkeit von 1/80.000 Sekunde schnelle Motive einfriert. Genießen Sie eine nahtlose Blitzsynchronisation bei allen Geschwindigkeiten, wodurch das Lichtabfallproblem von High-Speed Sync (HSS) beseitigt wird.

Die Alpha 9 III verfügt über den neuen Exmor RS™ Sensor mit Global Shutter, der 120fps Aufnahmen, präzisen AI-AF, eine Verschlusszeit von 1/80.000 Sekunde und eine nahtlose Blitzsynchronisation ermöglicht, um Bewegungsunschärfe für perfekte Aufnahmen zu eliminieren.

ABMESSUNGEN & GEWICHT

Breite & Höhe in mm

96,90
82,90

Tiefe in mm

136,10

Gewicht in g

 
702,00
 

KOMPLETIERE DEINE AUSRÜSTUNG

  • Hähnel proCube2 Doppelladegerät : Sony

    Hähnel proCube2 Doppelladegerät : Sony

    Doppelladegerät für Sony Kameraakkus und AA-Akkus. High-End-LCD-Display mit verbesserter Sichtbarkeit Batteriezustandsprüfung Lädt eine oder zwei Batterien gleichzeitig Intelligente schnelle IC-Ladekontrolle Lieferung mit austauschbaren UK-, Euro- und US-Steckern 12V Autokabel enthalten Integriertes 2.4A USB-Ladegerät Das AA-Fach lädt gleichzeitig 4 AA-Batterien auf Wird mit den erforderlichen Batterieplatten geliefert
     68,90
  • 3 Aktionen
    Sony HVL-F60RM2

    Sony HVL-F60RM2

    HVL-F60RM2 Intelligente Kommunikation durch verbesserte Algorithmen Stabile GN60-Leistung Schnelle Blitzfolge und zuverlässiger Hochgeschwindigkeits-Serienblitz Umfassende Kontrolle über kompatible Kameras Schnelle Einstellung des Blitzkopfwinkels Ideal für Hochzeiten und Portraits Bis zu 200 aufeinanderfolgende Blitze bei 10 Bildern pro Sekunde
     549,00
  • Sony PCK-LG3 Glasschutzfolie

    Sony PCK-LG3 Glasschutzfolie

    LCD-Schutzglas für Sony Kameras. Kompatibel mit Sony Alpha 7R V Passgenaue Schutzabdeckung Extrem dünnes, bruchsicheres optisches Glas Klebefreie Haftung durch Adhäsion - Touchscreens bleiben bedienbar Sperrt UV Strahlen und lässt nur sichtbares Licht passieren Schützt vor Wasser, Öl und Fingerabdrücken
     39,00
  • Sony NP-FZ100

    Sony NP-FZ100

    Wiederaufladbarer Li-Ion Akku für diverse Sony Alpha Kameramodelle
     79,90
  • 2 Aktionen
    Sony ECM-W2BT Drahtloses Mikrofon

    Sony ECM-W2BT Drahtloses Mikrofon

    Sony ECM-W2BT Drahtloses Mikrofon mit Bluetooth®-Verbindung Hochqualitativer Sound via Bluetooth®-Verbindung Stabile Drahtlose Kommunikationsübertragung bis zu 200m 3 Modi für Einwegkommunikation (zB Webinar), Zweiweg-Kommunikation (zB Interview) oder reine Empfänger-Kommunikation (zB Sport) Portables kleines & leichtes Gehäuse mit Staub- und Spritzwasserschutz
     199,00
  • Sony TOUGH SF-G 64GB SDXC UHS-II

    Sony TOUGH SF-G SDXC UHS-II V90 : 64GB

    SD Speicherkarte der TOUGH SF-G Serie SDXC, UHS-II U3 / Klasse 10 mit 64 Gigabyte Speicherkapazität TOUGH Spezifikation mit bruchsicherem und stoßfestem Design Das rippen- und schalterlose Design erhöht die Zuverlässigkeit und verringert das Bruchrisiko Schutz gegen Staub und Wasser mit höchster Klassifizierung (IP68) Die höchste Schreibgeschwindigkeit der Welt mit bis zu 299 MB/s für Serien- und hochauflösende Aufnahmen SD Scan Utility überwacht den Zustand Ihrer Karte und zeigt Ihnen an, wenn die maximale Anzahl an Schreibzyklen bald erreicht ist
     109,90
  • Sony CFexpress Typ A : 160GB

    Sony TOUGH CFexpress Typ A : 160GB

    CFexpress Speicherkarte des Typs A mit 160 Gigabyte Speicherkapazität und Sony TOUGH Spezifikation. Kompatibel mit SD-Kartenslots Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 700 MB/s - weit über den besten SDXC-Karten Für das kontinuierliche Schreiben von Daten bei hoher Bandbreite optimiert - ideal für Profi-Videos mit hoher Bitrate Temperaturbeständig, röntgendicht und antistatisch, sowie UV-geschützt Media Scan Utility und Memory Card File Rescue stehen als kostenloser Download zur Verfügung
     339,00
  • more

MARKE

Sony

Sony ist einer der führenden Anbieter von Produkten aus den Bereichen Audio-, Video-, Kommunikations- und Informationstechnologie für Endverbraucher sowie für professionelle Anwender.

Bewertungen(0)

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Eine Bewertung abgeben

Schreibe als erster eine Bewertung “Sony Alpha 9 III”